Eine Landschaft reich an kulturellen und natürlichen Schätzen

Nicht weit vom Storsätra Fjällhotell wartet die Region des Grövelsjöfjälls mit einer Reihe interessanter Ausflugsziele auf. In Schwedens südlichster Samengemeinde, Idre Sameby, bietet das kleine Familienunternehmen Renbiten Ihnen Einblick in die samische Kultur. Hier können Sie beispielsweise die Rentierkennzeichnung miterleben, bei der man die Kälber noch nach alter Tradition mit dem Lasso fängt.

Wenn Sie wissen möchten, wie es auf einer traditionellen Sennhütte zugeht, sollten Sie eine Tour nach Valdalsbygget.unternehmen. Hier können Sie eine Kaffeepause einlegen und Erzeugnisse der Sennerei kaufen.

Wenn Sie Stille und Frieden suchen, sollten Sie der schönenFjällkyrkan. einen Besuch abstatten. Hier finden regelmäßig Gottesdienste und Musikveranstaltungen statt. Es kommt auch öfter vor, dass sich hier Paare trauen lassen, die dann anschließend im Storsätra Fjällhotell ihre Hochzeit feiern.

Wenn Sie auf der Jagd nach eher weltlichen Dingen sind, empfehlen wir einen Besuch der Fjällbua, wo Sie sich mit lokalen Delikatessen, Outdoor-Artikeln, Kleidung und vielem mehr eindecken können. Sie sollten auch unbedingt einen der vielen fantastischen Berge der Gegend erklimmen!

Das Storsätra Fjällhotell ist von drei Nationalparks umgeben. Hier bieten sich fantastische Ausblicke sowohl auf der schwedischen als auch auf der norwegischen Seite der Grenze. Storvätteshågna, Båthusberget, Salsfjället, Sylen und Långfjället – alle liegen in bequemem Abstand vom Hotel.

Weitere Ausflugsziele finden Sie auf Grövelsjöfjällens Turistförening, Visit Idre und Gränslandet.