Hier beißen die Fische an

Angeln in den Bergen hat seinen ganz besonderen Reiz, auch im Winter. Versuchen Sie Ihr Anglerglück doch einmal am beliebten Hävlingen und am Grövelsjön oder suchen Sie sich Ihren eigenen Bergsee und bohren Sie ein Loch ins Eis. Dann heißt es hinsetzen, die Rute ins Eisloch halten und abwarten. Beißt ein Fisch an? Ja, ganz bestimmt. In den Seen des Grövelsjöfjälls gibt es reichlich Forellen und Saiblinge. Sollten Sie wider Erwarten doch nichts an den Haken bekommen, können Sie sich immerhin mit dem leckeren Lunchpaket trösten, dass wir Ihnen auf die Tour mitgeben.

Weitere Infos zu Angelgewässern und Angelkarten auf (SE) Särna-Idre Fiskevårdsområde.